Tarble

Tarble ist ein Saiyajin und der Bruder von Vegeta. Seinen Auftritt bekam er in Yo! Son-Goku und seine Freunde kommen zurück!!, ein Special, welches zwei Jahre nach den Kämpfen gegen Boo spielt.

Tarble wurde kurz bevor der Planet Vegeta zerstört wurde auf einen anderen, fernen Planten geschickt. Diesen eroberte er allerdings nicht, im Gegenteil: Er lebt dort mit seiner Frau Gure und beschützt den Planten so gut er kann. Dies beweist, dass er ein gutmütiger Saiyajin ist. Zudem ist er eher schwach. Vegeta sieht seinen Bruder deshalb als Schande für seine Familie an und möchte eigentlich nichts mit ihm zu tun haben.

Eines Tages, als die Z-Kämpfer auf einer Siegesparty aufgrund des Sieges über Boo sind, taucht Tarble auf der Erde auf, um seinen Bruder zu bitten, seinen Planeten von Abo und Cado zu befreien, welche ehemalige Handlanger Freezers sind. Allerdings sind diese Tarble gefolgt und greifen die Z-Truppe auf der Erde an. Nachdem die Feinde geschlagen sind, speist Tarble beim Festmahl auf der Party mit. Ob er anschließend auf seinen Planeten zurückgekehrt ist, bleibt unbekannt. Familie

Tarble ist der kleine Bruder von Vegeta und demnach der Sohn von König Vegeta. Er hat eine Frau namens Gure. Es ist nicht bekannt, aber da er recht jung zu sein scheint, ist nicht anzunehmen, dass er Kinder hat.