Rinderteufel

Rinderteufel ist der Vater von Chi-Chi und Schwiegervater von Son-Goku. Er ist ein recht großer und kräftiger Mann trotz allem aber sehr nett. Er ist es meistens der Chi-Chi beruhigt wenn ihre Söhne Son-Gohan, Son-Goten oder ihren Mann Son-Goku mal wieder die Welt retten müssen.

Daten

  • Name: Rinderteufel (GyuuMaoo)
  • Alter: jünger als Mutenroshi
  • Geschlecht: männlich
  • Rasse: Mensch
  • Haarfarbe: schwarz
  • Familie: (Tochter) ChiChi, (Schwiegersohn) Son-Goku, (Enkel) Son-Gohan, Son-Goten, (Urenkelin) Pan
  • Hobbies: Schätze sammeln & hüten
  • Kampftrainer: Muten-Roshi
  • Erstes Erscheinen: 1. Band / 11. Kapitel
  • Besonderheiten: Er ist der Vater von ChiChi und trainierte bei Muten-Roshi.

DragonBall

Goku trifft ihn auf der Suche nach den DragonBalls. Er lebt am Bratpfannenberg, und überfällt dort Leute, um ihre Schätze zu sammeln. Goku holt Muten Roshi und dieser löscht das Feuer auf dem Bratpfannenberg, für eine Gegenleistung von Bulma... Der Rinderteufel huldigt ihm, und verspricht ihm, nicht mehr böses zu tun. Er gibt Goku seinen Dragonball und lebt darauf weiter mit ChiChi beim Bratpfannenberg, bis Chichi und Goku heiraten.

DragonBallZ

oxking.gif

Er bekommt seine ersten Ur/Enkel Gohan, Goten und Pan.