Rikoom

rikoom.gif
Akira Toriyama, Shueisha

Rikoom ist Mitglied des Ginyu-Sonderkommandos zu welchem unter anderem auch Guldo, Baata und Jees gehören.

Daten

  • Name: Rikoom oder Recoome
  • Alter: unbekannt
  • Geschlecht: männlich
  • Rasse: Mutant
  • Haarfarbe: rot
  • Augenfarbe: schwarz
  • Wurde getötet von: Vegeta

DragonBallZ

Rikoom ist ziemlich groß und stark, aber recht langsam, so dass er durchaus von kleineren, schnelleren Gegnern besiegt werden kann.

Auf dem Planeten Namek kämpfte er gegen Kuririn, Son Gohan und Vegeta, welche er allesamt besiegte. Selbst Vegeta war chancenlos, der den Kampf gegen Guldo mit Leichtigkeit gewonnen hatte. Er beherscht verschiedenes Attacken, welche fast alle mit den seinem Namen beginnen. Als er gegen Son-Gohan kämpftem setzte er die Rikoom Bombe ein. Aber als Son-Goku kam, hatte er keine Chance. Son-Goku besiegte ihn mit einem Schlag nachdem Rikoom seine Deckung vernachlässigt hatte und den Saiyajin gerade angreifen wollte. Son-Gokus Schlag war sehr effektiv und schnell. Er wurde zwar von Son-Goku am Leben gelassen, jedoch später von Vegeta getötet. Im Jenseits kämpfte er gegen Yamchu, wurde jedoch dank Yamchus intensivem Training bei Meister Kaio besiegt.