Rejikku

Rejikku ist der Leibwächter von Don Kiah. Über seine Herkunft wird allerdings nicht gesagt. Er ist ein starker und sehr fairer und ehrenvoller Kämpfer. Obwohl er von Don Kiah bezahlt wird, hält dieser sich nicht an dessen Befehle. Rejikku hat nur ein einziges Ziel: immer stärker werden. Ausserdem besitzt er die Fähigkeit, Speere und Schwerter aus seinen Schultern zu ziehen.

So begegnet er Son Goku, als dieser auf dem Planeten Imegga ist. Es kommt zu einem großen Kampf, wo beide sehr fair kämpfen. Er ist Son Goku ebenbürtig und kämpft auch mit Speeren. Allerdings muss er sich dem Super-Saiyajin geschlagen geben, aber das war es ihm wert, da er weiß, dass er noch stärker werden muss, einen Zug, den Son Goku zu gut kennt. Er quittiert zudem seinen Dienst und schlägt Don Kiah KO. Danach ging er wieder seiner Wege.