Mr Popo

popo.gif
Akira Toriyama, Shueisha

Mr. Popo (ミスター・ポポ, Misutā Popo) ist eine sehr alte Persönlichkeit (sogar noch älter als Gott selbst), welche Gott dient und dessen Garten pflegt.

Daten

  • Name: Mr. Popo
  • Alter: unbekannt
  • Geschlecht: männlich
  • Rasse: Mensch
  • Hautfarbe: schwarz
  • Familie: unbekannt
  • Hobbies: Vögel füttern
  • Erstes Erscheinen: 14. Band / 163. Kapitel
  • Besonderheiten: Er lebt bei Gott, und ist ziemlich stark

DragonBall

Goku trifft Mr. Popo nachdem er Oberteufel Piccolo getötet hat. Er kommt zu Gott, um zu trainieren, kommt aber nicht an Mr. Popo vorbei, da dieser viel ausgeglichener ist und nicht soviel Energie verschwendet. Später offenbaren sich noch mehr Funktionen von Popo; er baut z.B. Shen Long wieder zusammen. Er trainiert in den 3 Jahren Goku und schickt ihn zu den sonderbarsten Orten (im Manga nicht sichtbar, in der Serie aber schon). Später spielt er keine besondere Rolle mehr, er staunt nur mit Gott über Gokus Fähigkeiten.

DragonBallZ

Er trainiert Tenshinhan, Yamchu, Chao-Zu, Kuririn und Yajirobi für das Treffen mit den 2 Saiyajins Vegeta und Nappa. Außerdem zeigt er Bulma das Raumschiff mit dem Kuririn, Son Gohan und Bulma auch nach Namek fliegen, um dort die DragonBalls zu suchen.