Dragon Ball Volume 31

db31_jap.jpg
Akira Toriyama, Shueisha

Band 31: Cell

Rückentext: Cell ist eine fürchterliche Schöpfung von Dr. Geros Computer, erbaut aus Zellenmaterial der stärksten Kämpfer. Obwohl er schon unglaublich stark ist, sinnt er auf seine Vollendung, die er erst erreicht, wenn er sich mit den Cyborgs C17 und C18 verbindet. Die Gruppe Z hat die Hände voll zu tun, Cells Vervollkommnung zu verhindern...

Erster Auftritt: Keiner

Kapitel 362: Piccolo gegen Cell

Piccolo und Cell beginnen gegeneinander zu kämpfen und der Erstere scheint dem unbekannten Wesen tatsächlich hochüberlegen zu sein. Doch plötzlich faltet dieses seine Hände zu einer ganz besonderen Technik... doch nicht etwa zu einem Kamehame-Ha?!

Kapitel 363: Cells Herkunft

Piccolo kann dem Energiestrahl ausweichen, merkt aber erst zu spät, dass Cell sich um ihn geklammert hat. Dann beginnt dieser auch noch, seine Energie auszusaugen. Daraufhin (Piccolos Arm ist völlig unbrauchbar) erzählt Cell, dass er aus der Zukunft kommt und auf der Suche nach den beiden Cyborgs C17 und C18 ist, da er noch in der Metamorphose ist, und deren Körper absorbieren muss, um unschlagbar zu werden. Er wurde außerdem aus den Zellen der stärksten Kämpfer der Welt zusammengefügt. Piccolo jedoch reist sich seinen verletzten Arm ab und lässt einen gesunden nachwachsen. Eine tolle Überraschung für Cell.

Kapitel 364: Ein gefährlicher Gegner

Als Trunks und Kuririn an dem Kampfort ankommen, bekommt Cell Angst und flüchtet. Weil dieser seine Sonnenattacke anwendet, die er übrigens auch dank Son-Gokus Zellen in ihm gelernt hat, anwendet und somit die drei Freunde blendet. Als Tenshinhan und Vegeta ankommen, erzählt Piccolo ihnen alles über Cell.

Kapitel 365: Wie besiegt man Cell?

Vegeta macht sich auf, um zu trainieren und stärker als ein Super-Saiyajin zu werden. Kuririn und Trunks begeben sich zum Untergeschoss Dr. Geros Labor und zerstören dort den heranwachsenden Cell, damit dieser keine Probleme in der Zukunft macht. Währenddessen machen sich Bulma und ihr Vater daran, den Schwachpunkt von C17 herauszufinden und endlich wacht Son-Goku aus seinem tiefen Schlaf auf.

Kapitel 366: Das Training der Saiyajin

Son-Goku geht zu Son-Gohan, Trunks und Vegeta, um mit ihnen im Raum von Geist und Zeit zu trainieren. Dort dauert ein Jahr in der Realität einen ganzen Tag, und die Umgebung im Raum ist ideal, um stärker zu werden. Leider können nur zwei Personen einzeln in diesem Raum sein, also machen sich Trunks und Vegeta als Erste ran. Währenddessen kommen die Cyborgs am Kame-Haus an und verlangen dort Son-Goku. Dieser ist natürlich weg, also stellt sich Piccolo ihnen in den Weg.

Kapitel 367: Piccolo gegen C17

Piccolo beginnt mit C17 zu kämpfen und dominiert eine Zeit lang. Aber Schreckliches bahnt sich schon an. Cell hat den Kampf bemerkt und hat sich auch schon auf den Weg zum Ort gemacht.

Kapitel 368: Der Notknopf

Der ausgeglichene Kampf zwischen Piccolo und C17 geht weiter und Bulma findet endlich die Schwachstelle von C17 heraus. Kuririn muss nur noch den Schalter abholen, der diese Schwachstelle ausnutzt. Währenddessen kommt auch schon Cell beim Kampfort an!

Kapitel 369: Cell mischt sich ein

Cell beginnt mit C17 zu kämpfen und scheint ihm sehr überlegen zu sein. Piccolo muss auch eingreifen, damit der Cyborg nicht absorbiert wird, aber Cell ist immer noch klar besser.

Kapitel 370: Piccolo wird besiegt

Cell beginnt Piccolo zu verdreschen, sodass dieser eine seiner stärksten Attacken anwenden muss. Selbst eine ganze Insel geht dabei drauf. Aber Cell übersteht diese Aktion unversehrt und kann Piccolo mit einem Energiestrahl beinahe töten. Nun muss endlich C16 eingreifen.

Kapitel 371: C16 greift ein

C16 beginnt mit Cell zu kämpfen und sie scheinen wirklich gleich stark zu sein. Sogar der Versuch, die Energie des Cyborgs zu absorbieren, schlägt fehl.

Kapitel 372: C17 will nicht hören

C16 gelingt es Cell unter die Erde zu befördern und gleich einen riesigen Energiestrahl hinterher zu schicken. Cell jedoch bleibt wieder am Leben und schafft es, C17 zu absorbieren. Übel, übel, denn jetzt erreicht er seine zweite Stufe.

Kapitel 373: Jetzt wird’s brenzlig

Sofort versuchen C16 und C18 zu fliehen, aber Cell ist zu schnell für sie. Das Ende von C16 und C18 scheint besiegelt, aber dann kommt Tenshinhan. Ihm gelingt es, Cell mit seiner Neo-Kiku-Kanone aufzuhalten, aber wird er es selbst überleben?