Dragon Ball Movies DBZ 1

dbzmovie1.jpg

Return my Gohan!!

Die Geschichte fängt mit Piccolo, der im Wald trainiert und sich Gedanken darüber macht, wie er Goku im nächsten Budoukai besiegen kann, an. Er wird dabei in einen Hinterhalt von 3 unbekannten Kriegern gelockt. Diese sind Piccolo zusammen überlegen und schlagen ihn in typischer DBZ Manier gegen einige Felsen. Im Hintergrund sind man nun eine kleine Figur, die darüber philosophiert, wie Piccolos Tod, auch gleichzeitig der Tod von Gott sein würde und das ihm dann die Welt gehört.

In der folgenden Szene sieht man Gohan, welcher wieder mal in seinen Bücher stöbert. Plötzlich bekommt er besuch von seinem Großvater, dem Rinderteufel, welche im einige Bücher als Geschenke mitgebraucht hat. Beim Ausliefern der verpackten Lehrbücher, wird er von einem der eben genannten drei Kämpfer angegriffen und verliert ebenfalls. lebt). Er verlangt nun den DragonBall auf Gohans Mütze und beschließt nach dem er Chichi ebenfalls verletzt, Gohan erst mal mitzunehmen und ihm später den DragonBall abzunehmen. Goku, welcher sich zu dieser Zeit im Wald befand, merkt das irgendetwas nicht in Ordnung ist, fliegt zurück und hilft dort erst mal einer Frau, sowie seinem Schwiegervater. Danach beginnt er Gohan zu suchen. Unterdessen gelingt es Garlic Jr., die Gestallt im Hintergrund, sich durch Shenlong Unsterblichkeit zu wünschen.

Kurz darauf erscheint auch Goku am Ort des Geschehens und greift Garlic Jr. und seine Gefolgsleute an. Dazu nimmt er sicherst mal die drei Dämonen mit Namen, Ginger, Nikki und Sansho vor. Während des Kampfes erscheint Gott auch, um sich Garlic Jr. zustellen. Er erzählt, dass vor 300 Jahren, er und sein Rivale (der Vater von Garlic Jr.) sich um den Posten als neuer Gott beworben hatten und Kami (Gott) sich durchsetze. Garlic, welcher abgelehnt wurde, entschloss darauf mit seinen Damonen Horden die Erde anzugreifen, wurde dann aber vom alten Gott für die Ewigkeit verbannt.

Der Sohn, Garlic Jr. will nun Rache für seinen Vater und die Weltherrschaft. Gott und Garlic fangen an zu kämpfen, während Goku gegen Garlic Jrs. Gefolgsleute kämpft. Er wird von Kuririn und Piccolo unterstützt. Kuririn bringt Gohan aus der Gefahrenlage und Goku und Piccolo kümmern sich die drei Dämonen. Als diese Garlic Jrs. Gefolgsleute besiegt haben, widmen sie sich Garlic Jr. selbst, da Gott alleine nicht mehr gegen den Unsterblichen ankommt.

Der Kampf beginnt und Garlic Jr. nimmt seine wahre Gestallt an, die ca. 4 mal größer und 2 mal breiter als seine Ursprungsgestallt ist. Goku und Piccolo zeigen allen was sie können, jedoch wie soll man einen unsterblichen töten? Da Garlic Jr. den Kampf beenden will, erschafft er eine “Dead Zone”, die alle um sich herum in sie hinzieht. In den Stürmen hört man nun Gohan, der am Schreien und Weinen ist. Wie ein Wunder, besitzt er nun die Kraft, sich dem Zog zu entziehen und schafft es mir einer enormen Energieentladung Garlic Jr. in seine eigene Dead Zone zu befördern. Darauf wird er unmächtig und der Kampf ist beendet.

Als Gohan wieder aufwacht, hält ihn Goku im Arm und Gohan sagt zu ihm, zu seiner Verwunderung: “Vater ich wusste, dass du kommen und uns retten würdest.” Goku antwortet ihm: “Weißt du nicht passiert ist?”, Gohan antwortet darauf: “Ich weiß nur, dass mein Vater der stärkste Kämpfer auf der Welt ist.”.

Danach gehen alle wieder nach Hause, dem Sonnenuntergang entgegen, als wäre nichts gewesen...


Meine Meinung zu diesem Movie: Es ist einfach klasse. Die Qualität zeigt direkt, hierbei handelt es sich um ein Movie. Die Fight Szenen, besonders der Endkampf gegen Garlic Jr. sind sehr gut angearbeitet. Selbst an den Humor hat man gedacht (manche Szenen mit Gohan sind unschlagbar.. g). Alles im einem, unbedingte Kaufempfehlung.

Daten

  • Japanisches Erscheinungsdatum: 15.07.1989
  • Produziert von: Toei