Dende

Dende (デンデ, Dende)ist das hundertachte Kind des Oberältesten und ein, am Anfang noch kleiner, Namekianer, der über eine bemerkenswerte Zauberkraft, aber keinerlei Kampftechniken verfügt.

  • Name: Dende
  • Alter: unbekannt
  • Geschlecht: Namekianer haben kein Geschlecht, wirkt aber männlich
  • Rasse: Namekianer
  • Augenfarbe: schwarz
  • Familie: “erschaffen” vom Oberältesten
  • Wurde getötet von: Freezer
  • Hobbies: keine bekannt
  • Erstes Erscheinen: Band 21 - Kapitel 252 - Seite 164 
  • Besonderheiten: besitzt Heilungskräfte

DragonBallZ

dende.gif
Akira Toriyama, Shueisha

Dende ist ein junger Namekianer von ungefähr 5 - 10 Jahren und lebt in einer kleinen Siedlung von friedlichen Namekianern, die eines Tages von Vegeta und anderen Spießgesellen aufgesucht werden, die alle nach den DragonBalls suchen. Um diese aufzuhalten eilt er mit Gohan und Kuririn zum Oberältesten, um diesen um Rat zu bitten. Dieser erweckt kurz vor seinem Tod, die versteckte Kraft in Gohan und Kuririn, so dass diese Goku helfen konnten Freezer zu besiegen. Trotzdem wird er vorher, da er die Z Fighter heilte von Freezer getötet. später, nachdem das Problem Freezer aus der Welt geschafft worden war und Dende wiederbelebt wurde, wurde er neuer Gott der Erde, da Piccolo mit Gott die Fusion einging und die Erde so einen Ersatz brauchte.