Ansager des grossen Turniers

Der Turnier-Moderator ist, wie der Name schon sagt, der Moderator des Tenkaichi Budokais. Er hat blonde Haare und ist recht dünn. Zudem trägt er eine Sonnenbrille, damit er nicht geblendet wird. Vom 21. Großen Turnier bis zum 30. Großen Turnier war er dabei und wahrscheinlich auch schon vor dem 21. Großen Turnier. Man sieht ihn nur beim 21., 22., 23., 25., 28. und 30. Großen Turnier. Er kennt die Z-Kämpfer schon lange und weiß, dass sie extrem stark sind Außerdem ist ihm klar, dass nicht Mr. Satan Cell besiegt hat, sondern die Z-Kämpfer.

Daten

  • Name: Unbekannt (Ansager des großen Turniers)
  • Alter: unbekannt
  • Geschlecht: männlich
  • Rasse: Mensch
  • Haarfarbe: braun
  • Augenfarbe: schwarz
  • Familie: Unbekannt

Hintergrund

Beim 21. Großen Turnier traf er zum ersten mal Son-Goku und seine Freunde und war von deren Stärke beeindruckt. Beim 22. Großen Turnier traf er sie zum zweiten Mal und empfand das Finale zwischen Tenshinhan und Son-Goku als den besten Kampf. Jedoch wurde er von Tamburin am Ende des Turniers niedergeschlagen und musste mit ansehen, wie Kuririn starb. Als dessen Freunde schließlich eintrafen erzählte er ihnen was passiert war und das Tamburin Son-Gokus Dragonball und die Teilnehmerliste gestohlen hatte. Am 23. Großen Turnier sah er Kuririn wieder, war total verwundert und glaubte, er sei ein Geist. Beim finalen Kampf von Son-Goku und Piccolo war er dabei, als alles zerstört wurde. Er lief nicht – wie die Zuschauer – davon, sondern war bis zum Ende des Kampfes dabei.

Buu-Saga

Er war Moderator des 24. großen Turniers, aus dem Mr. Satan siegreich hervorging und zum neuen Weltmeister ernannt wurde. Da die Z-Kämpfer nicht teilnahmen, fand er das Turnier gähnend langweilig.

Nach langer Zeit sollte wieder ein Kampfturnier stattfinden, nämlich das 25. Großen Turnier. Er traf dort zu seiner Freude wieder auf die Z-Kämpfer und gab an, dass er nicht wie die anderen Menschen glaubte, dass Mr. Satan Cell zerstört hätte, sondern die Z-Kämpfer, was diese mit einem Lächeln quittierten. Außerdem bat er Piccolo, den Ring nicht wieder zu zerstören. Als Majin Vegeta die Stände zerstörte, überlebte er, wurde aber später von Boo getötet, als er die Menschheit auslöschte.