Dragon Ball

Folge 153

Ein heißer Weg
Die Wächterin des magischen Ofens, Annin, sieht keine Möglichkeit, den Rinderteufel vor den Flammen zu retten. Nach einigem Hin und Her und einem Probegefecht, darf Son-Goku aber in den Ofen steigen und das Loch im Boden flicken. So wird der Rinderteufel gerettet, und damit auch das Kleid, das Chichi bei ihrer Hochzeit mit Son-Goku trägt.