Dragon Ball

Folge 125

Ein langer Weg für einen Wunsch
Son-Goku beginnt mit Popo zu kämpfen. Dabei stellt sich heraus, dass Son-Goku in keiner Hinsicht mit Popo mithalten kann. Trotzdem wird ihm eine Audienz gewährt. Zum Dank für die Vernichtung Piccolos bietet Gott Son-Goku an, den Drachen Shenlong wieder ins Leben zu rufen. Außerdem stellt sich heraus, dass Gott und Piccolo einst ein und dieselbe Person waren.