Dragon Ball

Folge 89

Der Glatzenmond
Jackie Chun alias Muten-Roshi kämpft gegen den Wermenschen. Der Wermensch betrachtet Muten-Roshi als seinen größten Feind, da dieser vor vielen Jahren den Mond zerstört hat. Beim Wermenschen wirkt der Vollmond umgekehrt wie beim Werwolf. Er wird nur bei Vollmond zum Menschen und muss nun für immer ein Wolf bleiben. Obwohl der Wermensch unerlaubt ein Messer einsetzt, besiegt Jackie Chun ihn mühelos. Doch dann heilt er ihn von seinem Fluch, indem er Kuririns Glatze als Ersatz-Vollmond verwendet.