Dragon Ball

Folge 39

Nummer 8
Ninja Muraski hat es aufgegeben. Aber er öffnet einen Käfig und lässt Nummer 8 frei, einen vermeintlich gemeingefährlichen Roboter. Doch dieser denkt gar nicht daran, etwas Böses zu tun. So gelingt es Son-Goku, einen Stock höher zu kommen und landet mitten in einem Labyrinth. Völlig erschöpft gibt er die Suche nach dem Ausgang auf. Da erscheint Nummer 8 und hilft ihm. Schließlich landen sie bei General White. Doch der öffnet eine Falltür und beide stürzen in die Tiefe.