Dragon Ball

Folge 35

Im hohen Norden
Son-Goku wurde im hohen Norden nach einem Flugzeugabsturz von einem kleinen Mädchen gerettet. Sie nimmt ihn mit nach Hause. Dort erfährt er, dass die Soldaten die Männer des Dorfes zwingen, ihnen bei der Suche nach dem Dragonball zu helfen, und dass sie den Bürgermeister als Geisel in einem Turm festhalten. Son-Goku beschließt ihnen zu helfen und will den Bürgermeister befreien.